Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

Veranstaltungsprogramm 2019/2020

 

Das Angebot der Bibliothek ist auch in diesem Jahr gewohnt vielfältig. Folgende Aktionen finden statt:

 

In 80 Büchern um die Welt / Il giro del mondo in 80 libri

Die Schulbibliothek begibt sich von November 2019 bis Mai 2020 zum sechsten Mal auf die Reise „In 80 Büchern um die Welt“.

Jede*r von euch ist eingeladen, sich an der Reise zu beteiligen und die Reiseroute mitzubestimmen! Ihr braucht nur ein lesenswertes Buch zu empfehlen (egal ob aus der Bibliothek oder nicht) und dieses nach Geburts- oder Wohnort des Autors oder nach der Romanhandlung einem Land unserer Erde zuordnen. Es können Bücher in verschiedenen Sprachen gelesen werden. Auf der Weltkarte vor der Schulbibliothek können alle die Reise mitverfolgen.

Wir prämieren diesmal

  • die fleißigsten Leser,
  • die optisch ansprechendste Buchempfehlung (schönstes Bild, schönste Gestaltung),
  • die sprachlich kreativste Empfehlung,
  • die informativste Empfehlung.

Zusätzlich werden auch wieder Preise unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost.

Wer mindestens ein Buch vorschlägt, wird im Mai zum Treffen der „Reisenden“ eingeladen. Ihr könnt natürlich auch mehrere Buchempfehlungen abgeben und so eure Gewinnchancen erhöhen. Voraussetzung ist aber, dass die Bücher unterschiedlichen Ländern zugeordnet werden.

Für die Buchempfehlung findet ihr in der Bibliothek eine Vorlage, die ihr ausfüllen und dort abgeben könnt. Ihr bekommt außerdem kleine „Fähnchen“, in die ihr den Buchtitel, euren Namen sowie eure Klassen eintragt und die ihr anschließend selbst an die Weltkarte heftet. Gewertet werden nur jene Bücher, für die eine Empfehlung abgegeben wurde und von denen ein Fähnchen an der Weltkarte hängt.

Die Vorlage zum Mitmachen bekommst du auch hier!

 

_________________________________________________________________________________________

Evergreen – Titeljagd

Große Klassiker stets modern. Kratz‘ den Schimmel ab! Wisch den Staub weg!

Mach mit und schlag für die großen Werke, die du in der Schule liest, neue Titel vor. Egal ob auf Deutsch, Italienisch, Englisch oder in einer anderen Fremdsprache – fast alles ist erlaubt! Halte deinen Vorschlag schriftlich fest und begründe ihn kurz.

Teilnahmeschluss ist Anfang Mai 2020. Die besten Vorschläge werden im Rahmen des Lesefestes prämiert.

Deinen Teilnahmeschein bekommst du hier oder auch direkt in der Bibliothek.

Mach mit: Deine Ideen machen Bücher zu Evergreens!

 

_________________________________________________________________________________________

Eigene Gedichte und Kurzgeschichten veröffentlichen

Schülerzeitung bietet Plattform für Autoren

Sein eigenes Gedicht gedruckt sehen. Die ersten Zeilen des Romans veröffentlichen. Die Kurzgeschichte endlich einem Publikum präsentieren: Wer zuhause gerne schreibt und die Ergebnisse des kreativen Schaffens mit anderen teilen möchte, der erhält in der Schülerzeitung des Sprachen- und Realgymnasiums die Möglichkeit zur Veröffentlichung der eigenen literarischen Arbeiten.

Sendet eure Beiträge – seien es Gedichte, Gedanken, Ausschnitte aus Romanen, Erzählungen oder Kurzgeschichten – bis 7. Jänner 2020 an die Redaktionsadresse bettina.gartner@schule.suedtirol.it und ihr habt die Chance, eure Texte in einer der nächsten ARGUS-Ausgaben schwarz auf weiß zu lesen.

Die Redaktion behält sich vor, Texte auszuwählen und bei Bedarf – natürlich nach Absprache mit dem Autor bzw. der Autorin – zu kürzen. Ob der Beitrag mit eurem Namen abgedruckt wird oder anonym erscheint, liegt in eurer Hand.

Alle Autor*innen erhalten zu ihren literarischen Werk Rückmeldung vom Redaktionsteam und Schreibtipps für das weitere Vorgehen.

 

_________________________________________________________________________________________

Lesungen im 2. Semester

Im Frühjahr sind Michaela Grüner und Sonja Brunner aus der Stadtbibliothek Bruneck zu Besuch. Auf spannende und witzige Weise präsentieren die beiden ihre Favoriten aus einem Repertoire aktueller Jugendbücher. Wie jedes Jahr kommen auch diesmal alle 1. Klassen in den Genuss dieser Buchvorstellungen. Ein großer Teil der vorgestellten Bücher kann außerdem bei uns in der Bibliothek ausgeliehen werden.

 

Mit der Unterstützung des Amtes für Bibliotheken und Lesen und des Amtes für Kultur sind weitere Autorenlesungen geplant.

 

_________________________________________________________________________________________

Bookcrossing – Das offene Bücherregal der Bibliothek

Eure Bücherregale zuhause platzen aus allen Nähten? Ihr braucht neues Lesefutter, aber im Geldbeutel klafft ein großes, schwarzes Loch? Die Bücher aus der Bibliothek sind zwar spitze, aber ihr habt sie schon so oft verspätet zurückgebracht, dass ihr euch kaum noch zu uns traut? Dann haben wir die Lösung:

Ab Freitag, den 25. Oktober 2019 öffnet unser neues Büchertauschregal vor dem Haupteingang der Bibliothek. Wer dort ein spannendes Buch entdeckt, kann dieses mit nach Hause nehmen und gegen einen eigenen Roman oder ein Sachbuch eintauschen. Das Regal wird daher nicht von der Bibliothek, sondern von euch selbst verwaltet!

  • Ein tolles Buch entdeckt? Einfach mitnehmen!
  • Am nächsten Tag einen anderen Roman/ein anderes Sachbuch, dass euch gefallen hat, ins Regal stellen!
  • Keine Anmeldung!
  • Keine Kosten!

 

Was ist eigentlich Bookcrossing? Die Idee, die hinter dem Begriff steckt, ist Bücher loszulassen, damit andere sie auch lesen können; gleichzeitig kann man sich auf diese Weise mit neuem Lesestoff versorgen – ein Prinzip des Gebens und Nehmens.

 

_________________________________________________________________________________________

Große Leseaktion "Lies, was du liebst!"

Am 24. Oktober 2019 werden sich anlässlich des Tags der Bibliotheken alle anwesenden Mitglieder der Schulgemeinschaft in der 6. Unterrichtsstunde (von 12.20 Uhr bis 13.10 Uhr) dem Lesen eines Buches oder einer Zeitschrift ihrer Wahl widmen!
Wer kurzfristig noch Lesestoff benötigt, findet diesen bei unserer aktuellen Ausstellung: schnelle Literatur, die auch in einer einzigen Stunde gelesen werden kann!

 

_________________________________________________________________________________________

Bücher- und Zeitschriftenflohmarkt

Auf der Suche nach neuem Lesestoff? Unser Bibliothekar Thomas hat im Sommer wieder ordentlich Platz in den Regalen geschaffen – mehrere hundert Bücher und Zeitschriften liegen ab Mittwoch, den 16. Oktober 2019 im Innenhof bei unserem jährlichen Flohmarkt auf! Es gilt das Selbstbedienungsprinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! wink

 

_________________________________________________________________________________________

Einführung in die Schulbibliothek

Alle ersten Klassen erhalten im Herbst eine zweistündige Einführung in die Bibliothek. Dabei erklärt euch Bibliothekar Thomas die Dos and Don'ts im Umgang mit Büchern und Zeitschriften, zeigt euch, wie ihr selbstständig mit Bibliothekskatalog und am Regal arbeiten könnt, und gibt euch am Ende noch Gelegenheit zum Stöbern – vielleicht findet ihr direkt euer neues Lieblingsbuch?

test